Hoffnung 21

Bei der Gruppenausstellung “Hoffnung 21” präsentieren 16 junge KünstlerInnen ihre persönlichen, extravaganten und humorvollen Positionen zum Thema Hoffnung. Von Selbstportraits, animalisch anmutenden Installationen über humoristische Collagen – die diverse Ausstellung ermöglicht den Besucher*innen eine Flucht in eine Welt voller positiver Emotionen.

Aus über 60 Einsendungen wurden die spannendsten Werke ausgewählt, für eine Ausstellung, die nach den herausfordernden Monaten des Lockdowns für glückliche Gesichter im einflussraum sorgte.

Einige Eindrücke der Ausstellung

Zur Übersicht